Alle Beiträge von Max Brand

Die Geschichte der Feuerwehr Edling

Bereits vor 1874 musste es eine Edlinger Feuerwehr (damals als „Edlinger Feuerwehr – Kompanie“  bezeichnet)  gegeben haben. Diese Kompanie war am 1. Mai 1874 – bei dem großen verheerenden Wasserburger Stadtbrand – tagelang im Einsatz.

1874-Dankes- Schreiben für den Stadtbrand in WS

Der Wasserburger Kommandant bedankte sich überschwenglich mit einem Schreiben vom 15.5.1874  bei der Edlinger – Kompanie.

Durch den Wasserburger Brandbericht erfuhr das königliche Bayerische Innenministerium von der Existenz dieser Kompanie und forderte mit einem Schreiben vom 18.5.1874  den Bürgermeister der Gemeinde Edling dazu auf,  dies auch offiziell mitzuteilen,  damit die Wehrmänner bei Unfällen versichert (unterstützungsberechtigt) seien.

Gründung der Feuerwehr Edling

So fand am 15. Juni 1874 die offizielle Gründung der Feuerwehr Edling statt.  Erster Kommandant war Engelbert Hiebl, 1. Vorstand wurde Korbinian Spötzl.

Die erste Fahne konnte 1899, für ihr 25jähriges Gründungsjubiläum angeschafft werden, und hängt heute im Feuerwehrhaus.

Die Mitgliedschaft – war damals Pflicht

Appel zur ÜbungJeder männliche Bürger zwischen dem 18. und 60. Lebensjahr musste bei der Feuerwehr – Kompanie Dienst leisten!

Ein Vollzähliges Erscheinen war Pflicht
Jährlich wurden 3 – 4 Hauptübungen abgehalten. Die Anwesenheit der Mitglieder wurde mit Hilfe sogenannter “Verleselisten” peinlich genau überwacht. Bei wiederholtem unentschuldigtem Fernbleiben wurde die Gemeinde zwecks Verhängung von „Strafen” verständigt.

Finanzierung – früher so wichtig wie heute

Finanziert wurde die Wehr aus den Mitgliedsbeiträgen der Aktiven (zu 40 Kreuzer pro Quartal), sowie mit den Zuschüssen des Königlichen Bezirksamtes Wasserburg.

Auch das gab es bei der Feuerwehr Edling

1954 fand wegen zu vieler Übungen eine regelrechte Meuterei statt.

80% der Feuerwehrler beschwerten sich darüber, dass in Edling die Übungen doppelt so häufig angesetzt waren, wie bei den Wehren in der Umgebung. Die beiden Kommandanten legten mit Schreiben vom 11,April, 54 gegenüber der Gemeinde ihre Ämter nieder. Auch ein klärendes Gespräch mit dem Bürgermeister brachte keine andere Lösung als Neuwahlen.

Die Geschichte der Feuerwehr Edling weiterlesen