Vinzenz Hauke stellt sich vor!

Ende Juni wurde Vinzenz Hauke zum zweiten stellvertretenden Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Edling gewählt.

Gemeinsam mit Kommandant Martin Berndl und seinem Stellvertreter Günther Wieser ist er nun für die Leitung der Feuerwehr im Gemeindebereich verantwortlich.

Vinzenz Hauke ist 26 Jahre alt und bereits seit 2007 in der (Jugend)Feuerwehr engagiert. Mit 16 Jahren trat er in die aktive Mannschaft ein, in der er seit dem fester Bestandteil ist. Mit der Volljährigkeit folgten schließlich Lehrgänge als Maschinist, Atemschutzgeräteträger und in der Absturzsicherung. 2020 legte er schließlich den Lehrgang zum Gruppenführer erfolgreich ab.

Vinzenz ist beruflich als Karosserie- und Fahrzeugbau-Meister tätig. Neben der Feuerwehr ist das Motorradfahren sein großes Hobby.

Vinzenz freut sich von den erfahrenen Kommandanten Martin und Günther etwas über die Leitung einer Feuerwehr zu lernen. Er möchte junge, frische Ideen mit einbringen, um die Feuerwehr Edling zukunftssicher zu gestalten.